zurück

Ortho-Bionomy® Seminare
(strukturelle Techniken) nach den
Richtlinien der OBEAT

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Ortho-Bionomy® Ausbilder finden in meiner Praxis in regelmäßigen Abständen auch Seminare statt.

Als zertifizierter Ausbilder der OBEAT (Ortho-Bionomy® European Association of Teachers) sind diese im Rahmen der umfangreichen Ausbildung zum Ortho-Bionomy® Practitioner anerkannt.

Inhalte dieser Seminare sind die strukturellen Techniken (Phase 4) der Ortho-Bionomy®.
In den Seminaren wird die strukturelle (parietale) Behandlung des Bewegungsapparates von der Halswirbelsäule bis zu den Zehen unterrichtet.

Kleine Unterrichtsgruppen (maximal 6-8 Teilnehmer pro Seminar) gewährleisten die optimale Betreuung der Teilnehmer. Die Lerninhalte können sofort in die Praxis umgesetzt werden.

Seminarinhalte

Seminar 1
Grundlagen der Ortho-Bionomy®, therapeutische Schlüsselpunkte für 80 % der Patienten mit HWS-, BWS-, Schulter-, und Nackenbeschwerden sowie Lumbalgien.

Seminar 2
Brustkorb mit Rippen, Brustbein mit BWS, Schultergürtel, Arme und Hände.

Seminar 3
Lendenwirbelsäule, Beckenring mit Schambeinfuge und ISG, Hüften, Kniegelenke, Füße.

 

Die Dauer eines Seminars beträgt zwei Tage und umfasst 16 Unterrichtsstunden.

Die Seminarkosten betragen 260,- Euro pro Seminar.

Termine für 2019

In Lahnstein:

Seminar 1 vom 02.-03. Februar
Seminar 2 vom 01.-02. März
Seminar 3 vom 26.-27. April

In Niederwürzbach:
Naturheilzentrum Niederwürzbach - Im Kellerfeld 3 - 66440 Niederwürzbach
Seminartermine

Seminar 9 vom 26.-27. Januar
Seminar 1 vom 05.-08. August
Seminar 2 vom 09.-12. September

In Rottenburg:
Deutsches Institut für Ortho-Bionomy®
Seminartermine

Basis Seminar Teil 1 vom 14.-17. Januar
Basis Seminar Teil 2 vom 11.-14. März
Seminar 6/7 vom 20.-23. Mai

Für die erste Kontaktaufnahme per Email unter cranio-moelich@gmx.de oder telefonisch unter 02621-1899838 (AB) wenden Sie sich bitte zunächst an mich.

Gerne bin ich Ihnen dabei und bei allen weiteren Fragen behilflich.